Herzlich Willkommen bei der Stadt Geisenfeld

Grußwort des Bürgermeisters

Portraitbild des 1. Bürgermeisters, Paul Weber

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste!

Ich freue mich über Ihren Besuch auf der Internetseite der Stadt Geisenfeld - als Einheimischer oder als Gast. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie viele Informationen und Anregungen. Hier erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über unsere Stadt, den Stadtrat, die Stadtverwaltung, die kommunalen Einrichtungen und die Aufgaben der Verwaltungsgemeinschaft Geisenfeld. Als Bürgerin und Bürger möchten wir Sie mit dem Leben in der Stadt Geisenfeld, den Angeboten, Dienstleistungen des Rathauses bzw. der Verwaltungsgemeinschaft und der weiteren öffentlichen Einrichtungen noch besser vertraut machen. …mehr

Aktuelle Informationen

Ramadama - Müll sammeln

Ramamdama: Gutes für die Umwelt

Am Samstag, 8. Oktober findet von 8 - 12 Uhr wieder die traditionelle Müllsammelaktion "Ramadama" statt. Freiwillige können sich gerne noch melden …mehr
Ehrung Feuerwehr Nord September 2022 - 40 Jahre

Feuerwehrehrung Nord: Auch Geisenfelder geehrt

Bei der traditionellen Feuerwehrehrung wurden insgesamt 54 Feuerwehrler aus dem Norden des Landkreises ausgezeichnet. Darunter auch viele Geisenfelder …mehr
Straßensperrung - Schild

Jägerstraße ab Mitte Oktober gesperrt

Aufgrund einer notwendigen Baumaßnahme im Bereich des Kindergartens Regenbogen wird ab Mitte Oktober ein Teilabschnitt der Jägerstraße gesperrt …mehr
Baustelle

B300 wegen Asphaltierarbeiten gesperrt

Am Sonntag und Montag, 2.und 3. Oktober 2022 werden auf der B300 bei Geisenfeldwinden Asphaltierarbeiten durchgeführt. Eine Komplettsperrung ist nötig …mehr
Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt nimmt Arbeit auf

Kürzlich hat der Pflegestützpunkt am Landratsamt seine Arbeit aufgenommen. Für die Leitung gewann man Heidi Heinzlmeier und als weitere Beratungskraft Rico Stein …mehr
Themenlogo - Blanko

Insgesamt 70 Jahre bei der Stadt Geisenfeld

Bürgermeister gratuliert der Kindergartenleiterin Mariele Ortner und der pädagogischen Fachkraft Renate Wink-Priehler jeweils zum 35-jährigen Dienstjubiläum. …mehr
Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie hier