Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt und VGem Geisenfeld  |  E-Mail: katharina.missbrandt@geisenfeld.de  |  Online: http://www.geisenfeld.de

Weihnachtszauber Birkenheide

Wintermärchen in der Birkenheide

 

Wintermärchen in der Birkenheide

Wer die Birkenheide und dem Rundweg um den See kennt, kann sich vorstellen in welchen Zauber Dunkelheit im Wechselspiel mit tausenden Lichtern diesen besonderen Ort erstrahlen lässt.

Der Weihnachtsmarkt in der Birkenheide öffnet am 30. November seine Pforten. Neben einem Rahmenprogramm auf der Seebühne warten Engel, Stelzengänger, Jonglage, Vorleser, eine lebensgroße Krippe und ein weihnachtliches Kasperltheater auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, kann sich durch die zahlreichen Holzbuden mit Kunsthandwerk, Floristik, Deko- und Geschenkartikel stöbern.

Als besonderes Highlight für kleine und große Kinder verteilen Weihnachtsmann und Christkind immer am späten Nachmittag Süßigkeiten und Äpfel.

Freuen Sie sich auf drei spannende Wochenenden.

Mehr erfahren Sie unter www.birkenheide-weihnachtsmarkt.de

 

 

Verkehrskonzept:

Wer bis vor die „Haustüre“ des Weihnachtsmarktes in der Birkenheide gefahren werden will, kann die kostenlosen Shuttle-Bus-Linien nutzen!


Grossansicht in neuem Fenster: VerkehrskonzeptVon Freitag bis Sonntag

Linie 2 Blau

Vohburg Bahnhof – Feuerwehr – Schule – Birkenheide

Linie 3 Orange 
Geisenfeld Volksfestplatz – Busbahnhof – Stadtplatz – Wassersportanlage Nötting – Birkenheide

 

 

Zusätzlich am Samstag und Sonntag

Linie 1 Rot
Münchsmünster (Audi) – Birkenheide

Linie 4 weiß
Ingolstadt ZOB – Audi Sportpark – Birkenheide

Die Linien starten an den erstgenannten Haltepunkten 30 Minuten vor Marktbeginn und fahren bis 60 Minuten nach Marktende. Die Linien fahren im 30-Minuten-Takt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben