Aktuelles zu Corona

Die Zahl der aktuell infizierten Personen in Geisenfeld steigt leicht an.

Coronavirus

Bericht des Landratsamts vom 10.05.2021:

Im Landkreis Pfaffenhofen haben sich seit Freitagnachmittag 37 neue Coronavirus-Fälle bestätigt. 53 Personen gelten dagegen seit Freitagnachmittag als genesen. Aktuell sind damit 323 Landkreisbürger*innen positiv auf das Coronavirus getestet. 770 Personen gelten derzeit als Kontaktpersonen und befinden sich deshalb in häuslicher Quarantäne. Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden 5459 Landkreisbürger*innen positiv auf das Coronavirus getestet, davon gelten insgesamt 4979 als genesen. 157 Personen sind verstorben.

In der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen werden gemäß Morgenstatistik zehn bestätigte Coronaviruspatienten behandelt, drei davon müssen intensivmedizinisch betreut werden. Bei einer Personen besteht der Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion.

 

7-Tage-Inzidenz laut RKI: 108,4 (Stand 10.05.2021, 3:11 Uhr)

 

 

Stand für die Stadt Geisenfeld (10.05.2021):

Infektionen seit Ausbruch: 407
Geheilt seit Ausbruch: 360
Verstorben: 5
Aktuell infiziert: 42

 

(Hinweis: an den Wochenenden werden vom Gesundheitsamt keine Zahlen veröffentlicht)

 

Diese Regeln gelten aktuell in Geisenfeld bzw. im Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm im Allgemeinen.

Diese Regeln gelten aktuell in Geisenfeld bzw. im Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm für Kitas und Schulen.