Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

VG Geisenfeld mit der Stadt Geisenfeld und der Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: katharina.missbrandt@geisenfeld.de  |  Online: http://www.geisenfeld.de

Einrichtungen und Informationen für behinderte Mitmenschen

Nachfolgend aufgeführte Einrichtungen haben uns entsprechende behindertengerechte Hinweise gegeben:

 

Online-Gymnasium

Hier können immobile Behinderte von zu Hause aus am Abend ihr Abitur nachholen. Es handelt sich dabei um die bayerische Reifeprüfung mit freier Wahl des Studienfaches.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.abendgymnasien.de.

 

Barrierefreie Einrichtungen

Sinnesgarten

 

drucken nach oben

„Mobilität erhalten – Geltungsdauer prüfen!“

Mit Ablauf des 31. Dezember 2010 verlieren die Behindertenparkausweise (dunkelblau mit Rollstuhlfahrersymbol, ohne Zusatz „nur BY“) ihre Gültigkeit.

 

Wer nach diesem Stichtag noch mit dem dunkelblauen Parkausweis auf Behindertenparkplätzen parkt, muss mit einem Verwarnungsgeld rechnen und kann sogar abgeschleppt werden.

 

Bitte setzen Sie sich rechtzeitig vor Jahresende mit der Stadtverwaltung unter Tel. 08452/98-36 in Verbindung.

 

Dort erhalten Sie alle Informationen zur Beantragung des neuen Parkausweises. Grundsätzlich hat sich an den Voraussetzungen für die Berechtigung nichts geändert.